Unterstützung für Flüchtlingskinder und sozial benachteiligte Kinder im Handballclub Gonsenheim

Der Handballclub Mainz-Gonsenheim setzt sich intensiv für die Jugendarbeit ein. Angesprochen werden hierbei auch besonders Kinder und Jugendliche mit ausländischen Wurzeln und sozial benachteiligte Kinder.

Teamfähigkeit und Gemeinschaftssinn werden gefördert und damit auch die gesellschaftliche Integration. Die Stiftung unterstützte diese Kinder und Jugendliche im Jahre 2017 durch anteilige Finanzierung von Mitgliedsbeiträgen, Sportbekleidung und Freizeiten.