Kunstwerkstätten für Kinder

Die Wiesbadener Kinder- und Jugendkunstschule e.V. ist ein Zusammenschluss von freischaffenden Künstlern, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, mit sozial- und bildungsbenachteiligten Kindern künstlerisch zu arbeiten. „die kunstwerker” betreiben derzeit acht Werkstätten, in denen mit unterschiedlichsten Materialien und künstlerischen Techniken gearbeitet wird.

Anläßlich ihres zehnjährigen Jubiläums boten „die kunstwerker“ in der Woche vom 12. bis 17.Mai 2014 unter anderem Kunstwerkstätten für Kinder an. Angesprochen waren bevorzugt Kinder aus Stadtteilen, in denen bereits wöchentlich Kunstwerkstätten „der kunstwerker“ statt fanden. Darüber hinaus konnten Schulen in den entsprechenden Stadtteilen die workshops als Projekttag in ihren Unterricht einbauen.

Die entstandenen Arbeiten waren Besuchern während der ganzen Woche in der Walkmühle Wiesbaden zugänglich.

Die Vigoureux-Neuerburg-Stiftung übernahm die Kosten für die workshops.

Website Kunstwerker: www.diekunstwerker.de

Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen