Stiftungsgründer und Vorstand

 

Das Ehepaar Dres. med. Karin Vigoureux (geb. Neuerburg) und Ralf Vigoureux hat 2011 die Stiftung gegründet.

Sie sind Ärzte mit eigener Praxis in Wiesbaden und leben seit einigen Jahren in Mainz.
Wie viele andere haben sie lange Zeit mit Spenden und Patenschaften ausschließlich Kinder und Familien in der "3.Welt" unterstützt, bis ihnen klar wurde, dass auch bei uns im wohlhabenden Deutschland vielen Kindern und Jugendlichen die Teilhabe an wichtigen Bereichen des sozialen Lebens verwehrt oder zumindest erschwert wird.

Das hat sie dazu motiviert, die Stiftung zu gründen, die einen Schwerpunkt darin sieht, Kinder und Jugendliche in der Umgebung ihres Wohnortes zu unterstützen.

Karin und Ralf Vigoureux stellen zur Zeit auch den Vorstand, der die Geschäfte im Rahmen der Satzung und der Beschlüsse des Kuratoriums führt. Dem Vorstand steht das Kuratorium beratend zur Seite.

 

Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen